Ziele Pauschalreiserecht

Das Pauschalreisegesetz (PRG) zielt auf die Verwirklichung des Konsumentenschutzes durch nachgenannte Elemente

  • Markttransparenz (PRG 3)
  • Vorvertragliche Konsumenteninformation (PRG 4 – 6)
  • Mindeststandards an Vertragsgerechtigkeit (PRG 7 – 17)
  • Insolvenzschutz für den Fall der Zahlungsunfähigkeit des Reisveranstalters (PRG 18)
  • Schutz vor nachteiligen Allgemeinen Reisebedingungen (ARB) (PRG 19, OR 19 Abs. 2, 20 Abs. 1 + 2)

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts