Leistungsstörungen

Die Fluggastrechte sind weder wegbedingbar noch einschränkbar und betreffen die drei häufigsten Fälle von Leistungsstörungen bei der Luftverkehr-Beförderung:

Vgl. hiezu EU-VO (EG) 15

Weiterführende Literatur

  • STAUDER BERND, SPR, Bd. X, Konsumentenschutz im Privatrecht, 2. Teil, 4. Kapitel: Reiserecht, S. 397 ff.
  • FÜHRICH ERNST, Die Fluggastrechte der VO (EG) Nr. 261/2004 in der Praxis, in: MDR 2007, Sonderbeilage zu Heft 7, S. 1 – 14

Weiterführende Informationen

Drucken / Weiterempfehlen: