Ausservertragliche Haftung

Nebst der vertraglichen Haftung gemäss Personenbeförderungsgesetz (PBG 42 ff. / 9. Abschnitt) regelt das Gesetz in PBG 51 die ausservertragliche Haftung, wie folgt:

  • Ausservertragliche Haftung der konzessionierten Unternehmen
    • Es gelten die Artikel 40b-40f des Eisenbahngesetzes (EBG) vom 20.12.1957
  • Ausservertragliche Haftung bezüglich Motorfahrzeuge

Weiterführende Literatur

  • WIEDE ANDREAS, Reiserecht – Schweizer Handbuch zu den Verträgen über Reiseleistungen, Zürich / Basel / Genf 2014, 21 ff.
  • KREPPER PETER, Handbuch Tourismusrecht, 2. Auflage, Zürich / Basel / Genf 2014, 110 ff.

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts